Hilf` Dir selbst bei Rückenschmerzen mit der Dornmethode – eine Antwort auf die DAK-Studie 2018

Wie wir uns bei Rückenschmerzen selbst helfen können, lernen wir in der Ausbildung Dornmethode im Institut für Reflexzonentherapie in Kelkheim/Frankfurt.

Das sagt der DAK – Gesundheitsreport 2018:

–  Die Anzahl der Menschen mit Rückenbeschwerden ist in den letzten 15 Jahren massiv gestiegen.

– 75% der Berufstätigen hatten im vergangenen Jahr mindestens 1x Rückenschmerzen.

– Immer mehr Menschen gehen bei Rückenschmerzen direkt ins Krankenhaus. Die Zahl der stationären Behandlungen hat seit 2007 um 80% zugenommen. Fast die Hälfte davon wurden als Notfall aufgenommen.

Rückenschmerzen sind der zweithäufigste Grund für Krankschreibungen.

Zitat: „Das gesundheitspolitische Ziel, das Problem Rücken in den Griff zu bekommen, wurde nach den Ergebnissen unserer Studie nicht erreicht“, erklärte DAK-Vorsitzender Andreas Storm.

Wir können uns bei Rückenschmerzen selbst helfen!

Die Selbsthilfeübungen der Dornmethode mehrmals täglich anwenden:

Diese Übungen helfen auch Rückenschmerzen zu verhindern.

Bewegung:

– Ein Spaziergang ist oft hilfreich.

Übung „Tennisbälle gegen Rückenschmerzen“ 

Schütteln als  Lockerungsübung 

– Selbsthilfeübungen für Kreuzbein und Becken

– dehnen und strecken, wenn es gut tut

Weitere hilfreiche Maßnahmen:

  • die Schmerzstellen mit Johanniskrautöl abends sanft massieren, bei Bedarf auch tagsüber
  • wenn Wärme guttut, ein heißes Bad nehmen (am besten ein Basenbad)
  • körperliche Anstrengung vermeiden
  • Ruhe falls erforderlich: bei starken Schmerzen und bei Bedarf – evtl. Stufenlagerung
  • Wer die Ausbildung Dornmethode macht, lernt sich selbst zu helfen.

Behandlungen mit Dornmethode und Breussmassage:

Bei starken Schmerzen und wenn die Selbsthilfe nicht ausreicht, können oft Behandlungen nach Dorn und Breuss helfen.

Achtung: Die Selbsthilfe und die Behandlung durch Laien ersetzen keine notwendige medizinische Behandlung!

Siehe auch:

Dornmethode lernen – Kurs, Seminar, Ausbildung

Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuss

Rückenschmerzen und Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuss